AFC & NFC Player of the Week – Week 2

AFC & NFC Player of the Week – Week 2
Auf dieser Seite

Diese Saison werden wir jeden Mittwoch unseren AFC & NFC Player of the Week küren. Hier wollen wir Spielern, die am Wochenende eine starke Leistung gebracht haben, ihre wohlverdiente Bühne bieten. Wenn ihr uns Spieler vorschlagen wollt, dann tut das bitte bis Dienstag Abend auf Twitter, Instagram oder per Mail! Und jetzt abfahrt für die Player of the Week – Week 2!

AFC

Josh Allen, QB, Buffalo Bills

Eines der Teams der Stunde sind die Buffalo Bills mit 3rd-Year Quaterback Josh Allen. Ganz ungewohnt, verzückt uns Allen dieses mal durch seine Pässe statt über seine langen Läufe. 417 Passing Yards und 4 Touchdowns stehen am Ende auf der Haben-Seite. Wenn Allen so weitermachen kann, wird er in naher Zukunft auch die letzten Zweifler (inklusive mir) zum schweigen bringen.

Wenn nächste Woche die LA Rams in Buffalo zu Gast sind muss er auch genau dort weiter machen. Mit den New York Jets und den Miami Dolphins hatte Allen bisher vergleichsweise Schwache Teams auf der Gegenseite. Im Duell der beiden unbesiegten Teams braucht es eine Top-Leistung von Allen um mit 3-0 aus dem Showdown hervorzugehen.

Passing Stats: 24 von 35 Versuchen für 417 Yards angebracht, 4 Touchdowns, QBR: 147
Rushing Stats: 4 Versuche für 18 Yards

NFC

Aaron Jones, RB, Green Bay Packers

Einen richtigen Sahnetag erwischte Aaron Jones. Nachdem es gegen die Detroit Lions anfänglich nicht gut aussah, drehte der Runningback der Packers das Spiel fast im Alleingang. 236 Scrimmage Yards (!!!) und 3 Tocuhdowns stehen für Jones zu Buche. Jones hatte die meisten Receiptions des Teams und mit 9,3 Average Yards beim Laufen einen Bomben-Wert!

Mit den New Orleans Saints haben die Packers kommende Sonntag Nacht ein anderes Kaliber vor der Brust. Auch wenn Star-Receiver Michael Thomas noch ausfällt sollte das Team um Aaron Rodgers hier deutlich mehr Probleme bekommen. Für Aaron Jones spiegelt sich das vor allem in der stärkeren Laufverteidigung der Saints wieder.

Rushing Stats: 18 Versuche für 168 Yards und 2 Touchdowns
Receiving Stats:
4 gefangene Bälle für 68 Yards und 1 Touchdown

Dank Mark Sanchez großer Fan der New York Jets #ChampionshipGame2009. Fantasy Football spiele ich seit 2016, in einer 36 Mann starken Dynasty-Liga, also direkt in der Champions League. Genau wie Schema FF. Das ist auch Champions League!


Beitrag kommentieren

Das könnte dir auch gefallen

TNF Week 7: Starts und Sits

In Woche 7 spielen die nicht mehr sieglosen Giants gegen die Resterampe der Eagles. Das Division Duell ist sicherlich nicht das beste, dass die NFL derzeit zu bieten hat, bietet dem ein oder anderen Fantasy Asset aber ein gutes Matchup. Wir schauen auf die Starts und Sits für TNF in Woche 7.

Profilbild des Autors
Jakob
22. Oktober 2020

AFC & NFC Player of the Week – Week 6

Diese Saison werden wir jeden Mittwoch unseren AFC & NFC Player of the Week küren. Hier wollen wir Spielern, die am Wochenende eine starke Leistung gebracht haben, ihre wohlverdiente Bühne bieten. Wenn ihr uns Spieler vorschlagen wollt, dann tut das bitte bis Dienstag Abend auf Twitter, Instagram oder per Mail! Und jetzt abfahrt für die Player of the Week – Week 6!

Profilbild des Autors
Max
21. Oktober 2020

Starts und Sits Week 6

Diese Woche gibts direkt ein Spiel mehr, da das TNG auf das Wochenende geschoben wurde. Dafür gibt es am Dienstag wieder ein Match und am Montag bereits eins um 23:00 Uhr. Zeit für unsere Fantasy Start und Sit Empfehlungen.